0 0

Schwarze Schultertasche »Johann«.

Ledertasche für Männer und Frauen.

38 x 9 x 29 cm, 1,2 kg, 100 % pflanzlich geerbtes Vollrindleder, Baumwollfutter, Vortasche, 3 Stiftfächer, Schlüsselring, Hauptfach A4+, 2 Reißverschluss-Innenfächer, Reißverschluss-Rückfach, verstellbarer Schultergurt, hergestellt in Indien.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1328522
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Klassisch, praktisch, gut: An dieser schwarzgrauen Schultertasche »Johann« werden Sie viele, viele Jahre Ihre Freude haben. Leder ist das perfekte Material für hochwertige Taschen, die im Laufe der Zeit zudem eine ganz persönliche Patina annehmen. Der Patinaeffekt entwickelt sich je nach Handhabung und Dauer der Benutzung stärker oder schwächer. Wichtig ist lediglich, dass Sie möglichst darauf achten, dass das Leder nicht austrocknet. Dies geschieht vor allem dann, wenn die Tasche lange Zeit nicht benutzt oder starkem Sonnenlicht ausgesetzt wird. In so einem Fall können Sie folgende Pflegeprodukte verwenden. 1. Lederwachs oder Lederöl: Diese Mittel stärken vor allem die Lederfasern und Poren. Da die Substanzen in die Tiefe eindringen, um das Leder von innen zu nähren, kann sich die Farbe des Leders leicht ändern. Die mögliche Veränderung des Leders durch die Behandlung schwächt sich im Verlauf wieder ab. Testen Sie den Effekt der Behandlung am besten zuerst an einer Stelle wie dem Boden der Tasche. 2. Imprägnierspray: Zur oberflächlichen Behandlung des Leders und vor allem zur kurzfristigen Erhöhung des UV-Schutzes sind die handelsüblichen Sprays geeignet. Und hier noch eine abschließende Empfehlung für die Anwendung aller Pflegemittel: Generell gilt die Regel: »Weniger ist mehr«.