0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Porzellanfigur Tim.

Limitierte Edition.

12 cm, lackiertes Porzellan, limitiert auf 500 Exponate.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 1060732
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Diese hochwertige und schlicht weiße Porzellanfigur Tim ist das perfekte Geschenk für alle Tim & Struppi-Leser, für die Fans der Hergé-Comics und für alle Reporter! Das Motiv stammt aus dem Album »Die sieben Kristallkugeln«. Tim ist nicht nur einer der bekanntesten Reporter überhaupt, sondern seine Abenteuer sind ebenfalls weltbekannt. Stellen Sie sich diese 12 Zentimeter hohe glänzende Porzellanfigur Tim auf Ihren Schreibtisch. Tim wird Ihnen bei der Arbeit zuschauen - und Sie haben immer gute Laune. Gemeinsam mit Struppi, seinem weißen Hund und Freund, ist Tim bereits seit 1929 in der Welt unterwegs, um Rätsel zu lösen und Abenteuer zu erleben. Erfunden hat diese beiden putzigen Gefährten ein Belgier namens Hergé (1907-1983). Er malte und textete die Geschichten, die im Original immer zuerst auf französisch erschienen und entsprechend »Les aventures de Tintin« / »Die Abenteuer des Tim« heißen. Hergé schrieb und zeichnete bis an sein Lebensende: Insgesamt hat er sich 24 Comic-Geschichten ausgedacht, die bis heute von Kindern gelesen werden. Und von Erwachsenen geliebt! Unter anderem ließen sich nämlich auch bekannte Künstler von dem Belgier inspirieren, so zum Beispiel der Regisseur Steven Spielberg und der Maler Andy Warhol. Und die wahren Fans sind bereits zu Fachleuten geworden. Sie nennen sich - ähnlich wie die Donald-Fans »Donaldisten« - denn auch »Tintinologen«. Fotos: Hergé/Moulinsart.