0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Terry Frost »Variations (Black on White)«.

Künstlerteppich, geknüpft.

200 x 213 cm, 100 % Wolle, getuftet, limitierte Edition (150 Expl.), mit Echtheitszertifikat, aufwendig verpackt, mit »Care & Fair«-Label.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 667935

Ein exquisites Sammlerstück für Ihr Zuhause: Der britische Künstler Terry Frost (1915-2003) war für seine abstrakten Kompositionen bekannt und beliebt. Der Autodidakt lebte ein halbes Jahrhundert lang mit Aussicht auf das Meer und wurde 1951 in St. Ives Assistent der Malerin Barbara Hepworth. Das abstrakte Muster dieses Wollteppichs - nach einem Druck aus dem Jahr 1973 und gemeinsam mit dem Künstlernachlass entstanden - lässt an aufgespannte Segel denken ... Die manuelle Produktion des Teppichs in Indien, Nepal oder Pakistan erfolgte unter besonderem Augenmerk auf ethische Grundsätze, vor allem in Hinsicht auf Arbeitsbedingungen, Entlohnung und Kinderschutz in den traditionellen Knüpfbetrieben der jeweiligen Region und in den beteiligten Familien. Ein wertiges und einnehmendes Stück angewandte Kunst, ein kleiner, privater Kunstgenuss für jeden Tag!