Hinweis: Wir verbessern den Cultous Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mein Konto
Warenkorb
Menü
Startseite / Museumsrepliken / Skulpturen
31 %

Ägyptisches Nilpferd, türkisblau.

Versand-Nr. 508241
Statt 129,00 € nur 89,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
Zur Wunschliste
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Ägyptisches Nilpferd, türkisblau.
Replik Britisches Museum London.
Dieses ägyptisches Nilpferd ist eine Replik in hochwertiger Keramik. Das Fayence-Tier wurde türkisblau glasiert und schaut Ihnen direkt in die Augen. Ein wunderbares Dekorationsobjekt! Das aufgerissene Maul dieses Hippopotamus war sicher ein guter Schutz für das Leben im Jenseits. Denn: Solche Nilpferdfiguren dienten einst im Alten Ägypten als Beigaben in Gräbern. Die Tiere sollten furchterregende Gestalten und Monster beschwichtigen, die den Verstorbenen im Jenseits gefährlich werden konnten. Die hochwertige Museumsreplik des türkisblauen Nilpferds ist nach einem Original im »Britischen Museum« in London gefertigt worden. Das Nilpferd hat sanfte Rundungen und sein Körper ist mit Lotusblüten und floralen Motiven geschmückt. Das Original, eine Fayence, stammt aus dem Mittleren Reich aus der Zeit um 1850 v. Chr.. Dieses Nilpferd ist eine autorisiertes Exponat des Museums.
9 x 5 x 8 cm (L x B x H), glasierte Keramik.
Copyright © 2016-2018 Cultous bei Frölich & Kaufmann