0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Schwarzer Wollschal mit Jacquard-Muster »Come«.

Webschal von Petrusse aus Bordeaux.

180 x 40 cm, 100 % Wolle.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1088335
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

So ein schwarzer Wollschal ist ein Must-Have - für Frauen ebenso wie für Männer. Denn mit diesem schönen gewebten Schal im Jacquard-Muster sind Sie bestens bei Wind und Wetter eingekuschelt. Natürlich können Sie den Schal auch rein dekorativ über Ihre Schulter legen oder um den Hals binden, wenn Sie schwarze, graue oder weiße Kleidung tragen. Im Winter sieht der Schal ebenfalls schön zu einem Mantel oder einer warmen Jacke aus. Ein schwarzer Wollschal ist immer eine gute Wahl. Und vor allem dieses Textil aus reiner Wolle (100 %). Der Schal ist 40 cm breit und 180 cm lang, sodass Sie ihn auch mehrmals um den Hals wickeln könnten, wenn Ihnen kalt ist. Der Wollschal stammt aus Frankreich. In der Nähe von Bordeaux, in dem Ort Langon, residiert die Firma »Petrusse«. Reynen Petrusse hat ihr Unternehmen Ende der 90er Jahre gegründet. In Langon arbeiten die Mitarbeiter in einer beeindruckenden, alten Villa mit großem Garten. Der Franzose Jacques Mauriac hat das Haus 1860 erbaut. Er war übrigens der Großvater des späteren Literatur-Nobelpreisträgers François Mauriac. Und sollten Sie eines Tages in der Nähe von Bordeaux sein, besuchen Sie Reynen Petrusse doch einmal. Sie bietet einmal im Monat einen Tag der Offenen Tür an, bei dem Sie hinter die Kulissen des Textilunternehmens schauen dürfen.