0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Brosche »Olivenzweig«.

The Metropolitan Museum of Art.

5 x 5 cm, Bronze, 24 Karat Goldauflage, graue Süßwasserperlen.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 763489

Die Olive ist Sinnbild für mediterranes Leben. Als Vorlage für diese aparte Brosche dienten die eleganten Blätter der Olivenbäume, die im Garten der Zweigstelle »The Cloisters« des Metropolitan Museum of Art neben über 300 anderen Pflanzenarten wachsen. Die Geschichte des kultivierten Ölbaums reicht mindestens bis in die Bronzezeit zurück. In der Antike galt er als heiliger Baum der Göttin Athene, die auf der Akropolis den ersten seiner Art wachsen ließ. In der biblischen Ikonografie kündet der Ölzweig im Schnabel einer Taube von Frieden und Wachstum. Lassen auch Sie sich von dem traditionsreichen Gewächs in Form dieses hübschen Schmuckstückes inspirieren - ohne die weite Reise in den Shop des berühmten Museums in New York antreten zu müssen.